Menschen, die in einem Stadtteil leben oder arbeiten, prägen diesen und machen ihn aus. Wer sind diese Menschen in der HafenCity? Damit hat sich das Künstlerkollektiv Mentalgassi intensiv beschäftigt und 33 Menschen aus der HafenCity portraitiert. In Zusammenarbeit mit der Affenfaust Galerie und Mentalgassi ist dabei mit einer Länge von 385 Metern das längste kuratierte Kunstwerk Norddeutschlands entstanden, welches die Baustelle des Westfield Hamburg-Überseequartiers effektvoll einrahmt.

Menschen, die in einem Stadtteil leben oder arbeiten, prägen diesen und machen ihn aus. Wer sind diese Menschen in der HafenCity? Damit hat sich das Künstlerkollektiv Mentalgassi intensiv beschäftigt und 33 Menschen aus der HafenCity portraitiert. In Zusammenarbeit mit der Affenfaust Galerie und Mentalgassi ist dabei mit einer Länge von 385 Metern das längste kuratierte Kunstwerk Norddeutschlands entstanden, welches die Baustelle des Westfield Hamburg-Überseequartiers effektvoll einrahmt.

Werfen Sie hier einen exklusiven Blick hinter dessen Entstehungsgeschichte:

„Wir hoffen, dass wir mit dieser Arbeit für Außenstehende die emotionale Andockfläche schaffen können, die wir selbst gesucht haben.“

Mentalgassi

Jede Person, die portraitiert wurde, erzählt ihre eigene Geschichte. Lernen Sie diese in den dazugehörigen Interviews kennen: