LUV & LEE

Ein Ort für neue Perspektiven


LUV + LEE
19.656 M²

BÜROFLÄCHEN IN ZWEI GEBÄUDEN INKL. 378 M² AN INNENHÖFEN UND TERRASSEN


LUV
9.259 M²

CA. 700 M2 PRO ETAGE


LEE
10.397 M²

CA. 700 BIS 1.400 M² PRO ETAGE

Begrünte Terrasse des Lee

Ben van Berkel


UNStudio

Der Architekt

1000

ARBEITSPLÄTZE

1

HÖHE

1

EBENEN

100

PKW-STELLPLÄTZE

100

FAHRRAD-STELLPLÄTZE

2018

FERTIGSTELLUNG

BREEAM

ZERTIFIKAT „EXCELLENT“

DGNB

ZERTIFIKAT IN GOLD

360° BLICK

EIN ORT MIT PERSPEKTIVEN, DER SYNERGIEN FÖRDERT

Innovativ, dynamisch und lebendig: Luv & Lee sind nicht nur Bürogebäude, sondern gleichzeitig ein Erlebnis. Die transparenten Fassaden und flexiblen Büroräume strahlen eine Offenheit aus, die bei den hier Arbeitenden und auch bei Besucherinnen und Besucher ein Gefühl der grenzenlosen Möglichkeiten hervorruft. Luv & Lee sind als inspirierender Arbeitsplatz konzipiert und bieten modernste Ausstattungsmerkmale.

Sie sind nicht nur ideal gelegen, sondern haben neben einem direkten, glasüberdachten Zugang zur U-Bahn und den öffentlichen Verkehrsmitteln auch direkten Zugang zu den Parkplätzen.

Auf dem Dach des vierten Stocks des Lee befinden sich große Gartenterrassen und im zweiten Stock ein begrünter Innenhof. Zudem begrüßen öffentliche Restaurants mit wasserseitig gelegenen Außenterrassen ihre Gäste.

Neben dem Hauptfoyer des Luv gibt es noch die Möglichkeit, eine eigene Kantine oder ein Café einzurichten. In der obersten Etage des 62 m hohen Lee-Hauptturms ist ein Sky Restaurant & Bar geplant, von der die Besucherinnen und Besucher einen 360°-Blick über die Stadt und die Elbe haben.

Das Hauptfoyer im Gebäude Luv mit möglicher Kantine oder Café

EIN DYNAMISCHER BEREICH

GEBAUT FÜR AUSTAUSCH

700 M²

CA. GRUND- FLÄCHE (UND 3 ETAGEN MIT CA. 1.400 M²)

ZWISCHEN
7-11 M

AN OPTIMALER BÜROTIEFE

3,14 M

GROSSZÜGIGE DECKENHÖHE

1,35 M

BREITE FASSADEN- ELEMENTE

UNBESCHRÄNKTE GRUNDFLÄCHEN – KEINE TRENNENDEN BRANDWÄNDE

DER INNENRAUM WURDE FÜR DEN KOMFORT ALLER MITARBEITENDEN UND ZUR FÖRDERUNG VON SCHWARMINTELLIGENZ KONZIPIERT.

Dies begünstigt eine Atmosphäre, in der Kreativität Raum hat und Ideen frei fließen können. Die 700 m² großen Grundflächen ohne trennende Brandwände ermöglichen eine flexible Aufteilung des Raumes. Darüber hinaus wird der Arbeitsbereich dank einer freien Höhe von 3,15 m von Tageslicht durchflutet. Die Fenster im Rahmen können geöffnet werden und lassen so frische Luft und das Flair der HafenCity herein.

Luv Arbeitsbereich

Beispiel für Kantine oder Café im Luv-Gebäude

Von den Außenterrassen der Luv & Lee Gebäude hat man einen Panoramablick über die umliegende Stadt. Sie sind direkt mit den Arbeitsbereichen verbunden
und bieten so die Möglichkeit, sich zu entspannen, frische Luft zu schnappen und innovative Ideen zu entwickeln.

Lee Hauptfoyer

Lee Skybar

Lee Skybar

UM UNSERE WEBSEITE FÜR SIE OPTIMAL ZU GESTALTEN UND FORTLAUFEND VERBESSERN ZU KÖNNEN, VERWENDEN WIR COOKIES. DURCH DIE NUTZUNG DIESER WEBSEITE STIMMEN SIE DER VERWENDUNG VON COOKIES ZU. WEITERE INFORMATIONEN FINDEN SIE HIER UNTER DER ZIFFER 7.