THE YARD

EIN HISTORISCH INSPIRIERTER ORT

8.508 M²

BÜROFLÄCHE MIT CA. 3.600 m² PRO ETAGE UND 1.000 m² AN INNENHOFGÄRTEN

Die Arbeitsbereiche von The Yard sind zum Innenhofgarten offen

Marc Oei,
Arno Lederer,
Jórunn Ragnarsdóttir (v.l)

Lederer Ragnarsdóttir oei

DIE ARCHITEKTEN

0

ARBEITSPLÄTZE

0

HÖHE

0

BÜROETAGEN

0

GRÜNE INNENGÄRTEN

0

PKW-STELLPLÄTZE

0

FAHRRAD-STELLPLÄTZE

FRÜHJAHR 2024

FERTIGSTELLUNG

BREEAM

ZERTIFIKAT „EXCELLENT“

360° Blick

EIN TRADITIONSREICHER ORT, DER KREATIVITÄT FÖRDERT

Diese markante Neuinterpretation der historischen Hamburger Kontorhäuser aus rotem Backstein verbindet den heutigen Anspruch an ein innovatives Arbeitsumfeld mit Hamburgs stolzer Geschichte.

Das Design geht über die reine Verbindung von Form und Funktion hinaus und lässt eine Atmosphäre des Wohlbefindens und der Inspiration entstehen. Die großen Grundflächen von ca. 3.500 m² je Etage sind um drei grüne Innenhöfe herum angelegt. Dieses Wechselspiel zwischen Innen und Außen fördert die Kommunikation und Kreativität

Treppen stellen eine direkte Verbindung zwischen der Bürofläche und den begrünten Innenhofgärten her. Diese großen Außenbereiche geben den Raum, um den Geist zu öffnen und die grauen Zellen anzuregen.

Als eines der wichtigsten Wahrzeichen des Überseequartiers befindet sich The Yard in idealer Lage im Zentrum des Viertels – nur wenige Schritte von der U-Bahn Station „Überseequartier“ entfernt und mit einem Foyer, das direkt an den Parkhauseingang anschließt.

Das Foyer in The Yard

EINE URBANE OASE

Der Eingang von The Yard

GESCHAFFEN FÜR INTERAKTION

3.600 M²

CA. GRUNDFLÄCHE PRO ETAGE

CA. 12-18 M

AN OPTIMALER BÜROTIEFE

CA. 3,30 M

GROSSZÜGIGE DECKENHÖHE

1,35 M

BREITE FASSADEN- ELEMENTE

3 INNENHÖFE MIT GARTEN

DIE MAN DIREKT VON DEN BÜROFLÄCHEN BETRITT

THE YARD VERFÜGT ÜBER 1.000 M² GARTENFLÄCHE. ANGESTELLTE KÖNNEN DORT IHRE BATTERIEN WIEDER AUFLADEN. DIE BÜROBEREICHE SIND DIREKT AN DIE GRÜNFLÄCHEN ANGESCHLOSSEN UND ERFÜLLEN MODERNSTE ANSPRÜCHE AN EIN INSPIRIERENDES ARBEITSUMFELD.

Die Kombination aus diesen Räumen und traditioneller Architektur schafft eine warme Atmosphäre, die soziale Interaktion und Kreativität fördert. Die großzügigen Grundflächen steigern das Wohlbefinden und die Innentreppen fördern den Austausch und informelle Begegnungen. Die vollverglaste Fassade verwischt die Grenze zwischen Innen und Außen und fördert so unterschiedliche Arbeitsweisen. Dies macht The Yard zum idealen Domizil für die Köpfe von morgen.

The Yard Innenhof